Kategorie: Texte

EU-Gesundheitsunion: viel erreicht, doch noch Luft nach oben

Die EU-Kommission will die Gesundheitsunion weiter ausbauen. Das haben Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides und Kommissionsvizepräsident Margaritis Schinas am 22. Mai in Brüssel angekündigt. Warum und wie sich die EU-Gesundheitspolitik vom Mauerblümchen zum Hauptdarsteller auf der Brüsseler Bühne entwickelt hat, habe ich für die gerade erschienene Maiausgabe des Magazins „G+G“ dargestellt. Die G+G-Titelgeschichte wird ergänzt durch Interviews mit den Europaabgeordneten Dr. Peter…

Neulich bei den gefrusteten Kettenraucherresten…

Die bedauernswerten Kettenraucher-Reste in der Bonner Friedrichstraße irren sich. Mit der Entlastung der Rentenkassen durch´s Paffen und Süppeln ist es nicht weit her. Denn inzwischen sterben Raucherinnen und Raucher im Schnitt „nur noch“ drei Jahre früher als Nichtraucher. Tabakbedingte Erkrankungen werden früher erkannt und besser behandelt. Bezieht man alle Leistungen der Sozialversicherungen ein – Behandlungskosten, Krankengeld, Frührente, Hinterbliebenenversicherung, Erwerbsminderungsrente, krankheitsbedingt…

Kalorienfreies Puddingteilchen

Mittags überfällt mich mitunter ein genetisch kodierter Hunger auf ein Puddingteilchen. Gegen diese seltene Erkrankung gibt es noch nichts von Ratiopharm, aber was von der Bäckerei Voigt. Gottseidank nur knappe sechs Gehminuten entfernt. Seit Corona mache ich im Einzelhandel gerne mal einen Scherz, um genervte Servicekräfte aufzumuntern. Ein freundliches Wort ist schnell zur Hand und günstiger als Trinkgeld. Diesmal bestelle…

Jetzt rechtzeitig Stellenangebote für Cannabisanbauvereine schalten

Kalles Cannabisgesetz tritt zum 1. April in Kraft. „Cannabis Social Clubs“ sind zwar erst ab Juli erlaubt, doch empfiehlt die Bundesregierung angesichts des bald leergefegten Schwarzmarktes die frühzeitige Akquise des gesetzlich vorgeschriebenen Fachpersonals. Wer die Gründung eines Cannabisanbauvereins in Erwägung zieht, sollte in den einschlägigen Drogenmarktmedien alsbald folgende Stellenangebote platzieren: Vorstand mit mindestens drei Mitgliedern und jeweils zwei Stellvertreter/innen Geschäftsführer/in…

Neue EU-Richtlinie regelt Schmalzgehalt von Herzwärmer-Romanen

Pünktlich zur Winterwunderweihnachtszeit drängt sich im gut sortierten Buchhandel die gedruckte Zuckerwatte in den Vordergrund. Zum Finale der diesjährigen Geschenkeralley unterliegen die Winterherzwärmer erstmals der neuen EU-Weihnachtszauberliteraturrichtlinie (WZLRL 6699/2412/EWG). Sie ist nach einer ungewöhnlich kurzen Übergangszeit von nur zwei Tagen zum 15. Dezember in allen 27 EU-Staaten in Kraft getreten. Gemäß EU-Norm muss sich das Hauptgeschehen dieser Buchhandlungsklasse stets in…

Fußleisten-Lückenschluss verzögert sich weiter – Dauerbaustelle geht ins 19. Jahr – Kosten explodieren

18 Jahre Baustelle! Und kein Ende abzusehen. Die Fertigstellung der Schlafzimmer-Fußleistenumrandung der Familie R. in A.-O. bei B. verzögert sich voraussichtlich um ein weiteres Jahr. Das geht aus dem jetzt bekannt gewordenen elften Zwischenbericht des Projektleiters hervor. Längst stellt das Fußleistendesaster den Zeitverzug bei „Stuttgart 21“ in den Schatten. Auch die Kosten laufen immer weiter aus dem Ruder. Statt der…

„Neulich im Kompost“: das Gemüse-Ensemble im Porträt

Regelmäßig kommen in meinem Blog  Salat, Brokkoli, Lauch oder Zwiebeln zu Wort. Die Gedanken des wahlweise politischen, kritischen, philosophischen, misstrauischen oder neugierigen Komposts haben Gewicht. Häufig werde ich gefragt, ob für die Kompost-Fotos Gemüse leiden muss. Das ist natürlich nicht der Fall. Bei der medialen Verarbeitung halte ich mich streng an die 1995 verabschiedete Vegetable-Convention der Vereinten Nationen (UNVC). Bei…

„Loriot 100 „- (M)ein Bekenntnis

Trotz einer enttäuschend dezenten Jubelberichterstattung in Presse, Funk und Fernsehen haben Sie es vielleicht doch mitbekommen: Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow – genannt Vicco, bürgerlich Herr Loriot – wäre am 12. November 100 Jahre alt geworden. Weil es offensichtlich sonst niemand tut*, möchte ich den Meister an dieser Stelle loben, preisen und benedeien. Er lebe hoch! Hoch! Hoch! Wie sonst nur…

Sensation! Originaldrehort des „Herren-im-Bad“-Sketches von Loriot gefunden

Perfektes Timing für eine Weltsensation: Pünktlich zum 100. Geburtstag von Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow am 12. November hat ein Zeitzeuge den Originalschauplatz des berühmten Badezimmer-Duells zwischen den Herren Müller-Lüdenscheid und Dr. Klöbner preisgegeben. 45 Jahre nach Erstausstrahlung der „Herren im Bad“ hat der damals elf Jahre alte Tommy R.* weitere Einzelheiten enthüllt. So sollte ursprünglich keine Ente, sondern ein kleiner…

„Jetzt nehmen uns die Ausländer schon den Antisemitismus weg“

Triggerwarnung: Der nachfolgende Text enthält eine satirepflichtige Dosis Zynismus.   Pünktlich zum 85. Jahrestag der Reichsprogromnacht am 9. November zeigt die AfD-Fraktion im Bundestag klare Kante: „Antisemitismus durch Zuwanderung klar benennen und effektiv bekämpfen – Unterstützer von antisemitischem Terrorismus ausweisen“ ist ein Antrag der Braunkäppchen vom 7. November 2023 überschrieben.   Der Antrag wird allerdings durch ein geheimes Zusatzprotokoll ergänzt.…

Neulich beim Kopfgeld für die Ampel…

Dass der Salat für das Gemüsebuffet der Kanzler-Kantine vor der Ernte regelmäßig Kopfmassagen erhält, ist eine Unterstellung der missgünstigen Opposition. Amtlich hingegen ist, dass das Kanzleramt vom 1. Januar bis 12. Oktober satte 23.013,12 Euro für Visagisten und Frisöre ausgegeben hat. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AfD-Fraktion im Bundestag hervor. Die Braunkäppchen werden nicht…

Schau hin, mit wem Deine Waschmaschine chattet!

Nach Angaben des Bundesaufsichtsamtes für das Internet der Dinge  (BAfdID) erhalten elektronische Haushaltsgeräte derzeit über den Dienst WhatsApp in großer Zahl Lockangebote für eine Tätigkeit in Kasachstan. „Vor allem Waschmaschinen, aber auch Trocknern, Kühlschränken und Spülmaschinen werden über die App außergewöhnlich lukrative Jobs angeboten“, sagte BAfdID-Präsidentin Dagmar Datendrang jetzt in Bad Webstadt. Dahinter stecke eine perfinde Masche: „Sobald die arglosen…

Die Impfstoff-Aufseher: das Paul-Ehrlich-Institut

„Nur Impfstoffe können Pandemien stoppen“, sagt Prof. Klaus Cichutek. Der Biochemiker und Virologe ist Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts in Langen bei Frankfurt. Für die Märzausgabe des Magazins „G+G3“ habe ich die Aufgaben der „forschenden Aufsicht“ dargestellt und ein Interview mit Cichutek geführt. Das PEI ist in Deutschland zuständig und in Europa beteiligt an der Prüfung und Bewertung von Impfstoffen und biomedizinischen…

Neulich beim altvorderen Inflationsgeld…

Meine Familie verwaltet inzwischen in vierter Generation ein ansehnliches Millionenscheinvermögen. Leider weigert sich die Kreissparkasse Büren beharrlich, ihre 1923 gegenüber meiner Uroma Amalie eingegangene Verpflichtung über eine Million Mark endlich einzulösen. Dabei würden wir uns die Schulden ja sogar in Euro zurückzahlen lassen. Und am Weltspartag rücken die Knauser nicht mal mehr Kulis, Lineale oder Gummibärchen raus.