Kategorie: Berufliches

„G+G“ und mehr

„Gesundheit und Gesellschaft“ ist das AOK-Forum für Politik, Praxis und Wissenschaft. Der KomPart-Verlag erstellt das Magazin seit 1998 für den AOK-Bundesverband. G+G richtet sich an alle, die in der gesundheits- und sozialpolitischen Szene auf dem Laufenden sein müssen. Seit dem Jahr 2000 schreibe ich Beiträge für G+G und verfasse seit 2016 regelmäßig die Europaseite Brüsseler Bühne. Ausgewählte G+G-Beiträge als PDF-Dateien:…

MDK Nordrhein und MDK-Gemeinschaft

Deutschland ist das einzige Land, in dem die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die Ausbildung eines Blindenführhundes erstatten. Ob ein blinder Mensch einen Hund bekommt, hängt nicht zuletzt vom Gutachten des Medizinischen Dienstes ab. Was dabei alles eine Rolle spielt, habe ich bei einer Reportage über die 18-jährige Victoria und Blindenführhund-Azubi Louis gelernt. Der Beitrag ist im Mai 2017 im…

„Schönes bleibt“ – Texte und Produkte

Ein Blick zurück auf Beiträge für das Ärzteblatt Schleswig-Holstein, für den Medienservice des AOK-Bundesverbandes, Infoflyer zu Dauerbrennern der Gesundheitspolitik und Beispiele für von mir getextete Presseinformationen.   „Kein Patient darf ohne medizinische Begründung behandelt werden“ – Presseinfo der Ärztekammer Schleswig-Holstein (13.05.13)   „Zielvereinbarungen dürfen Unabhängigkeit ärztlicher Entscheidungen nicht gefährden“ – Presseinfo der Ärztekammer Schleswig-Holstein (14.03.13)   „Selbsttests kein Ersatz für…