Kategorie: Erwin D. Drüggelte

Experte aus Berufung und Leidenschaft

Seltenes Phänomen: „Tanzmond“ über Westostwestfalen

Im Schatten der Mondfinsternis (Mofi) hat sich über Westostwestfalen ein seltenes Naturereignis abgespielt. In der Nacht zum 28. Juli konnten Wissenschaftler der Astrogymnastischen Fakultät der Universität Mönninghausen/Bönninghausen (UMöBö) den Westfälischen Tanzmond beobachten. Dieses Phänomen ereignet sich nur alle 226 Jahre. „Der Tanzmond ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen“, sagt Prof. Erwin D. Drüggelte. Der Experte für Lunarmobilität hat das…

Weil die Mark Geburtstag hat: 70 Prozent auf alle Banknoten!

Tolle Aktion zum 70. Geburtstag der D-Mark! Die Landeszentralbank Westostwestfalen (LZB WOW) hat ihren Kundinnen und Kunden am 20. Juni satte 70 Prozent Jubelrabatt auf alle Banknoten geschenkt. Zusätzlich gab es 70 Prozent auf bereits reduzierte Münzen. „Damit wollten wir an die Währungsreform am 20. Juni 1948 erinnern“, sagt Finanzvorstand Erwin D. Drüggelte. Am Sitz der LZB WOW im beschaulichen…

Astro-Alex-Experiment: Schwerelose Rüben haben weniger Kalorien

Zuckersüßes ohne Reue genießen? Das könnte schon bald möglich sein. Denn eines der vielen hundert Experimente von Alexander Gerst („Astro-Alex“) in der Internationalen Raumstation ISS beschäftigt sich mit der Kalorienreduzierung bei Zuckerrüben in der Schwerelosigkeit. „Die ersten Ergebnisse sind sensationell“, berichtete Prof. Erwin D. Drüggelte vom Agrarastrophysikalischen Institut an der Westostwestfalenuniversität Mönninghausen-Bönninghausen (WOWUMöBö) bei einer Pressekonferenz im Raumkontrollzentrum Obermarsberg am 13.…

Reaktion auf US-Zölle: WOW startet Börde-Peanuts-Programm

Im Handelsstreit mit den USA steht Westostwestfalen (WOW) eng an der Seite der EU. Das hat der Import-/Export-Beauftragte der WOW-Vertretung in Brüssel, Erwin D. Drüggelte, bekräftigt. Nach einem mehrminütigen Krisengespräch mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker erläuterte Drüggelte am frühen Freitagmorgen die ersten Reaktionen auf die Einführung von US-Strafzöllen. Die WOW-Maßnahmen gelten ab sofort und bis zum Einlenken der Trump-Administration: Rund 8,88…

Regierung schmeißt Geld zum Fenster raus? Aber nur einmal!

Dem einen oder der anderen wird es schon aufgefallen sein: Die Alternativdeutschen haben nur geringe Chancen, in diesem Blog zum „Liebling des Monats“ gewählt zu werden. Doch was AfD-Fraktionsgouvernante Alice Weidel heute bei der Generaldebatte über den Bundeshaushalt im Hohen Haus gesagt hat, das muss man in diesem Land doch wohl wirklich noch mal sagen dürfen: „Die Regierung schmeißt das…

Insektenhotels: Lochpreisbremse zieht nicht

Die EU hat sich am 27. April endlich dazu durchgerungen, den Einsatz besonders bienenschädlicher Gifte im Freiland zu verbieten. Selbst unsere glyphosatgetränkte Bundesregierung hat zugestimmt. Das ist richtig und wichtig. Doch ein nicht weniger großes Problem ignoriert die EU weiter, ohne mit den Fühlern zu zucken: Die Lochpreisbremse für Insektenhotels zieht nicht. Der Lochpreiswucher treibt immer mehr Bestäuber in den…

Dieselfahrverbot? Jetzt auf City-Treckering umsteigen!

(09.03.18) Millionen deutsche Dieselfahrer wissen nicht, ob sie morgen noch mit ihrem Liebling Brötchen holen fahren dürfen. Abermillionen besorgter Mütter und Väter fürchten um das Leben ihrer Kinder, weil ihnen schon übermorgen verboten werden kann, die Sprösslinge mit dem schultreppentauglichen Allrad-SUV direkt im Klassenraum auszuklinken. Ein Land am Rande des Dieselnervenzusammenbruchs. Das muss nicht sein. Die Lösung heißt City-Treckering! Steigen…

Klimawissenschaftler setzten auf Erdmännchenexpertise

(02.02.18) Die Skepsis gegenüber wissenschaftlichen Expertisen zum Klimawandel wächst. Auf der Suche nach verlässlichen Aussagen zur Klimaentwicklung setzt die westostwestfälische Universität Mönninghausen-Bönninghausen (UMöBö) jetzt auf meteorologische Kenntnisse von Erdmännchen. Im Satzverstand-Interview erläutert Forschungsleiter Prof. Erwin D. Drüggelte Einzelheiten. Herr Prof. Drüggelte, bisher galt das Waldmurmeltier Phil als besonders verlässlicher Wetterfrosch. Warum stellen Sie das ausgerechnet am Weltmurmeltiertag in Frage? Der…

Offener Brief an Donald J. Trump

(18.01.18) Ärgerlich! Bei den mit Spannung erwarteten „Fake News Awards“ in Washington D.C. (USA) ist Satzverstand komplett leer ausgegangen. Wir wurden nicht einmal nominiert. Die Blogleitung hat darauf mit Befremden und mit einem Offenen Brief an den Initiator und Moderator der Veranstaltung reagiert. Unser US-Korrespondent Erwin D. Drüggelte hat das Protestschreiben extra in einem für den Empfänger verständlichen Englisch verfasst:…

Mindestens zum Mond – Erwin D. Drüggelte live

Es gibt ihn wirklich. Erwin D. Drüggelte ist zum ersten Mal live und (fast) in Farbe aufgetreten: am 13. Dezember 2017 beim AOK-Bundesverband in Berlin. Der Verband hatte sein traditionelles Herbstfest in diesem Jahr extra in den Dezember verlegt, um dem oder der neuen Gesundheitsminister/in Gelegenheit zu bieten, das neue gesundheitspolitische Programm vorzustellen. Doch Pustekuchen! Die neue Regierung gibt es…