Kategorie: Persönliches

Die Impfstoff-Aufseher: das Paul-Ehrlich-Institut

„Nur Impfstoffe können Pandemien stoppen“, sagt Prof. Klaus Cichutek. Der Biochemiker und Virologe ist Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts in Langen bei Frankfurt. Für die Märzausgabe des Magazins „G+G3“ habe ich die Aufgaben der „forschenden Aufsicht“ dargestellt und ein Interview mit Cichutek geführt. Das PEI ist in Deutschland zuständig und in Europa beteiligt an der Prüfung und Bewertung von Impfstoffen und biomedizinischen…

Interview mit RKI-Präsident Prof. Lothar Wieler

Prof. Lothar Wieler gibt nicht gerade viele Interviews. Für ein Porträt des Robert-Koch-Institutes in Berlin hatte ich Ende 2022 Gelegenheit, eine Stunde mit dem Präsidenten des RKI zu sprechen – über die anstrengende Pandemiebewältigung, Aufgaben und Geschichte des Instituts und mögliche neue Gesundheitsgefahren. Das RKI-Porträt und das Interview mit Wieler sind gerade in der Januarausgabe des Magazins „Gesundheit + Gesellschaft“…

Multitasking für mehr Sicherheit – das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte

Zulassung von Arzneimitteln, Risikobewertung von Medizinprodukten, Beurteilung digitaler Gesundheits- und Pflegeanwendungen, Überwachung des Anbaus von medizinischem Cannabis und vieles mehr: Die Aufgaben des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte sind stetig gewachsen. Es versteht sich zum Nutzen der Verbraucher als Dienstleister für Politik, Pharmaunternehmen, Forschung und Wissenschaft. Für das AOK-Magazin G+G habe ich die Bonner Behörde porträtiert: Multitasking für mehr Sicherheit…

Die Gesundheitsämter im Jahr 3 der Pandemie: Schluss mit Faxen!

Corona trifft im Februar/März 2020 mit voller Wucht auf geschwächte Gesundheitsämter. In der Pandemie rächt sich, dass Bund, Länder und Kommunen allerorten Personal eingespart und die technische Infrastruktur sträflich vernachlässigt haben. Als Fels in der Brandung bewährt sich ausgerechnet das vielgeschmähte Faxgerät. Wie sieht es zwei Jahre später aus? Ist der von Bund und Ländern im Herbst 2020 eilig zusammengestellte…

Interview mit dem Chef der „Gesundheitsweisen“

Für das Magazin „G+G“ durfte ich die Arbeit des Sachverständigenrates für das Gesundheitswesen (SVR) porträtieren. Das Hintergrundgespräch mit dem Ratsvorsitzenden Prof. Ferdinand Gerlach (Foto) war ausgesprochen spannend. Der Wissenschaftler nennt die Probleme erfrischend klar beim Namen. Er stammt halt aus Westfalen… Mit großer Energie trotzt der Chef der „Gesundheitsweisen“ den lähmenden Beharrungskräften im Gesundheitssystem und bohrt unverdrossen dicke Bretter. Im…

Wer macht das beste Lieferketten-Gesetz?

Der Bundestag hat am 22. April in 1. Lesung über das geplante Lieferkettengesetz der Bundesregierung diskutiert. Es soll Unternehmen verpflichten, für das Einhalten von Arbeits- und Umweltschutzstandards über die gesamte Lieferkette zu sorgen. Doch auch das Europaparlament hat Vorschläge für eine faire Wertschöpfungskette auf den Weg gebracht. Für das Magazin „Gesundheit + Gesellschaft“ habe ich den Wettbewerb um Sorgfaltspflichten skizziert.…

Mehr Europa in der Gesundheitspolitik

Deutschland übernimmt am 1. Juli für sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft. Die Corona-Pandemie bestimmt Themen- und Terminpläne der Bundesregierung. Doch ausgerechnet die alles überschattende Krise könnte sich als Geburtsstunde einer stärkeren gemeinsamen europäischen Gesundheitspolitik herausstellen. Für die neue Ausgabe des AOK-Magazins „Gesundheit + Gesellschaft“ habe ich einen Situationsbericht geschrieben und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gefragt, wie er sich die künftige Zusammenarbeit im…

Stresstest für das Gesundheitswesen

Die Coronavirus-Pandemie stellt das deutsche Gesundheitswesen auf eine noch nie dagewesene Belastungsprobe. Organisatorisch und finanziell. Doch in der Krise zeigen sich auch die Stärken des Solidarsystems. Und Entscheidungen, die sonst Monate benötigen, fallen jetzt zum Teil innerhalb weniger Stunden. Für die neue Ausgabe des AOK-Magazins „Gesundheit und Gesellschaft“ habe ich die Chronologie der Ereignisse in Deutschland bis zum Osterwochenende zusammengestellt.…

Jetzt mal ToRo – Rezeptfreie Anmerkungen zur Gesundheitpolitik

Im Gesundheitswesen wird einiges umsonst gemacht, kostet aber trotzdem immer was. Das verlangt geradezu nach satirischer Begleitung. In der Digitalausgabe des Magazins „G+G“ wurden von Mitte 2018 bis zum unfreiwilligen Corona-Stopp Anfang 2020 meine Anmerkungen zur Gesundheitspolitik veröffentlicht. Videos und Audiobeiträge im monatlichen Wechsel zu aktuellen Themen der Gesundheitspolitik. Rezeptfrei und ohne Zuzahlung. Hier finden Sie alle „damals“ mit Unterstützung…

„G+G“ und mehr

Gesundheit und Gesellschaft (G+G) ist das AOK-Forum für Politik, Praxis und Wissenschaft. Der KomPart-Verlag erstellt das Magazin seit 1998 für den AOK-Bundesverband. G+G richtet sich an alle, die in der gesundheits- und sozialpolitischen Szene auf dem Laufenden sein müssen. Seit dem Jahr 2000 schreibe ich Beiträge für das Magazin. Seit 2016 verfasse ich regelmäßig die Europaseite Brüsseler Bühne.   Ausgewählte…

MDK Nordrhein und MDK-Gemeinschaft

Seit 2013 bin ich redaktionell an den Jahresberichten des MDK Nordrhein beteiligt – mit Reportagen, Interviews oder Sachtexten. Zu meinem MDK-Produktportfolio gehören auch ein bundesweiter Imageflyer für die MDK-Gemeinschaft, ein Infoflyer zur Suche nach einer passenden Pflegeeinrichtung sowie ein Überblick über die Geschichte des MDK Nordrhein.   Frei atmen zu können ist für die meisten von uns eine Selbstverständlichkeit. Nicht…

„Schönes bleibt“ – Texte und Produkte

Ein Blick zurück auf Beiträge für das Ärzteblatt Schleswig-Holstein, für den Medienservice des AOK-Bundesverbandes, Infoflyer zu Dauerbrennern der Gesundheitspolitik und Beispiele für von mir getextete Presseinformationen.   „Kein Patient darf ohne medizinische Begründung behandelt werden“ – Presseinfo der Ärztekammer Schleswig-Holstein (13.05.13)   „Zielvereinbarungen dürfen Unabhängigkeit ärztlicher Entscheidungen nicht gefährden“ – Presseinfo der Ärztekammer Schleswig-Holstein (14.03.13)   „Selbsttests kein Ersatz für…